Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Dienstag, 9. August 2011

Wunderbare Wandlung

Aus dem Sperrmüll gerettet 
sah dieser Stuhl Ende Mai noch ziemlich lädiert aus
und hatte scheinbar seine besten Tage hinter sich.

So konnte er nicht bleiben!

Mit Schleifpapier und Geduld  
ging es dem alten Lack an den Kragen.



Weisse Farbe hilft bei der wunderbaren Verwandlung in ein Schmuckstück,
                                                                 und es gilt nur noch,  die Polsterfrage zu klären.
                                                                        
Doch, dieser schöne alte Stuhl 
sieht keiner neuen Karriere als Sitzmöbel entgegen.
 Er ist für eine viel schönere Aufgabe bestimmt.

Herberge für Steingartenpflanzen und Zwergastern ist er ab sofort.

 

Mit seinem ungewöhnlichen Polster 
erfreut der Stuhl uns nun jeden Tag aufs Neue.

Blumige Grüße ins Bloggerland schickt Euch
Anke
                         

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    wow, das ist ja mal eine tolle Idee. Sieht super aus!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. das sieht wunderschön aus, dein Garten auch!
    liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  3. sieht ja klasse aus. So einen *ALTEN* habe ich noch im Keller.
    Die Idee werde ich bei Dir "Klauen"
    liebe Grüße
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. ...und wenn Gitta die Idee geklaut und verwirklicht hat, hüpfe ich über den Zaun und klaue den Stuhl :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,

    die Idee, mit dem alten Stuhl als "Blumenbeetchen" umzugestalten, ist genial...und schaut einfach originell aus...!!!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anke,
    danke für Deine lieben Worte;) Natürlich habe ich diese Woche einiges geschafft, aber ich möchte ja noch soviel mehr nähen und die Ideen........ kannst es sicherlich verstehen!
    Jetzt habe ich mich gleich mal bei Dir als regelmäßige Leserin eingetragen;)) Ich muss sagen der Stuhl gefällt mir sehr gut, obwohl er nach innen verbannt, sicherlich auch seine Wirkung gezeigt hätte.
    Wie ich sehe hattest Du eine schöne Zeit auf dem Wasser und Dein Spider gefällt mir richtig gut! Ich habe jetzt 184 Dreiecke und brauchen tu ich 280!!! Naja wird scho werden, bis Weihnachten ist er hoffentlich fertig?!
    Also bis bald, Dir eine schöne Zeit!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, diesen Stuhl im Garten zu einem solch interessanten Blickfang zu machen.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  8. Ich schliesse mich meinen Vorgängerinnen an: Klasse Idee mit dem Stuhl! Der wäre auch ein Hingucker in meinem Garten! Danke für diese originelle Idee!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,
    den hast Du super aufgemöbelt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,
    leider bin ich nicht der Meinung meiner Vorgängerinnen, ich hätte ihn als Stuhl schöner gefunden. Aber er muss ja Dir gefallen! ;-)))
    Ganz liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  11. ....der Stuhl sieht toll aus im Garten, aber leider geht er durch die Witterung kaputt.Er ist so ein tolles altes Stück. Einer für draußen müßte nicht so opulent sein.
    ein schönes Wochenende wünscht
    Doris

    AntwortenLöschen