Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Sonntag, 4. März 2012

Bergkiefer im PP-Challenge

Im Februar fand ich so gar keine Zeit, 
um am monatlichen BOM-Challenge zu arbeiten.
Erst am 29. Februar setzte ich mich an meine NäMa.
Aus einer Felsspalte wuchs diese Bergkiefer heraus.

Die Bergkiefer kennen wir auch als "Krüppelkiefer". 
Die typische verdrehte Wuchsform des Stammes 
war mit vielen kleinsten Stoffteilen nachzubilden.
Das war schon eine kleine Herausforderung.

Auch die anderen Challenge Teilnehmerinnen waren wieder fleißig.
Alle Blöcke gibt es - wie immer - bei Katrin

Herzliche Grüße und Euch einen schönen Sonntag.

Anke

Kommentare:

  1. Wow Anke, der Block ist dir aber ganz toll gelungen!Sieht gar nicht einfach aus mit diesen vielen Teilchen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, Danke für Deinen Kommentar: ja, es sind schon Hunde gebissen worden, die dort herumgeschnüffelt haben!!! Aber gestern war es wohl noch zu kalt, sie lag jedenfalls ganz ruhig da...
    Und Dein Block sieht toll aus, aber auch nach sehr viel Fummelkram??? Liegt mir ja nicht so....
    Schönen Sonntag wünscht Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke
    Deine Bergkiefer gefällt mir sehr gut, hast du toll gemacht.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen