Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Sonntag, 23. März 2014

elektronische Bauteile und Steine

"Du kannst doch alles gebrauchen",
 mit diesen Worten überreichte mir ein guter Freund einige elektronische Bauteile, 
die er aus seiner alten Telefonanlage ausgebaut hatte. 
Die ersten seiner Gaben habe ich nun in einer Geburtstagskarte untergebracht,
und so finden die längst ausgedienten Teile ihrem Weg wieder zurück zu ihm.


Es war gar nicht so einfach, eine Befestigung für die Technik zu finden.
Mit einem Draht, den ich drumherum geschlungen habe, ging es ganz gut.
Recycling ´mal anders.

***

Ich habe mir vorgenommen regelmäßig mit der Maschine zu quilten.
Heute hatte ich wieder einmal Lust und Zeit dafür.


Das Quadrat habe ich zunächst mit zwei diagonalen Linien untergeteilt.
Die entstandenen Dreiecke wollte ich dann ausfüllen und habe Steine gequiltet.
Ich fühlte mich richtig gut, denn ich kam wunderbar voran. 
Doch dann passierte es wieder: Es kracht, und die Nadel bricht.
Anschließend hat meine NäMa einfach keine Lust mehr.

Inzwischen bringt mich so etwas nicht mehr aus der Fassung, 
denn ich weiß genau, morgen schnurrt sie wieder.  
Warum das so ist? Keine Ahnung. 
Vielleicht braucht meine NäMa einfach nur eine Pause.
Es ist eben, wie es ist. 


Herzliche Grüße Anke


Kommentare:

  1. Deine Karte ist der Hammer,einfach klasse!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, was für eine tolle Idee mit den Bauteilen. Ich finde es genial.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    das ist eine ganz ausgefallene Karte, die du da gewerkelt hast. Deine Geduld mit deiner Nähmaschine ist bewundernswert. Was für eine Maschine hast du denn? Bei mir klappt das mit der Fadenspannung besser, seit ich zum x-ten Mal meine Anleitung gelesen habe und genau die Nadel verwende die da steht.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Ich gäbe viel darum, das Gesicht des Geburtstagskindes zu sehen ;-)). Deine Quiltversuche sehen schon recht professionell aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Na hoffentlich behältst Du Recht und mit der Maschine ist alles in Ordnung. Und Dein Bekannter hatte auch Recht, Du kannst wirklich alles gebrauchen, das ist eine AMC geworden die ich so noch nie gesehen habe.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,

    eine tolle, außergewöhnliche AMC hast du gezaubert....Ich hoffe, dass deine NäMa tatsächlich wieder schnurrt.Deine Quiltergebnisse sehen schon toll aus!

    Liebe Grüße am Montag,
    (◔‿◔) * Klaudia * (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    die AMC ist wirklich toll geworden und Dein ? Dein Bekannter hatte Recht: Du kannst wirklich alles verwerten, er wird Augen machen, wenn er die Karte bekommt. Deine Quiltversuche sehen toll aus. Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine Maschine morgen wirklich wieder funktioniert. Was hast Du denn für eine Maschine?
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    Deine Elektronikbaukasten AMC ist einfach klasse. Der Spender/empfänger freut sich mit Sicherheit.
    Wie ärgerlich, daß Deine Nähma Deine Quiltübungen immer unterbricht. Dabei sieht der gestrige Beginn richtig gut aus.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    deine Recycling-Elektronik-Karte ist ja der burner!!! Was ne Idee?!? Total schön und richtig genial. Und dein Quilting ist wunderschön geworden.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Eine ausgefallene Karte hast Du gemacht, klasse auch mal was für einen Mann.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,es wird höchste Zeit,daß ich nicht nur bewundernd vor Deinen Kunstwerken und interessanten Texten sitze, sondern Dir diese Bewunderung im Kommentar mitteile Und all`Deinen tüchtigen und liebenswerten Kolleginnen möchte ich berichten, daß Du am Freitag,den 28.3. Geburtstag hast. Ich sehe,an der Zeile unter mir,daß ich evt. an falscher Stelle gedruckt habe. Mal sehen! Liebe Grüße ! Deine Irmela

    AntwortenLöschen
  12. Die Karte ist die Wucht. Ich habe schon ewig vor Computerschrott zu verarbeiten und beneide dich, dass du einen Weg gefunden hast.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    Wow, die Karte ist einfach einen Hingucker - sehr künstlerisch - Toll gemacht! Dein Quilting gefällt mir auch sehr gut...
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen