Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Mittwoch, 9. April 2014

Luise R. ist Block Nr. 23

Heute gibt es wieder ein paar Bilder mit den Fortschritten
 meines Handnähprojekts "Wo die Liebe hinfällt".
 
Der Block Nr. 23 ist Luise Rückert gewidmet, 
und er was - dank Roswithas Anleitung - besonders schnell genäht.



  Liebe, Unschuld, Inbrunst, Sitte, Ehre
Sind der Züge fünf, die ich verehre,
Und die fünfe hab‘ ich, schön verbunden,
In der Freundin Namenszug gefunden.
  

 Kaum eine Frau ist so mit Gedichten geehrt worden 
wie die "Liebesfrühlings-Luise".

                                                                                      

     Friedrich Rückert hat seine geliebte Luise
 nicht nur bedichtet, er hat ihr auch Briefe geschrieben.
 Die Braut- und Ehebriefe aus den Jahren 1821 bis 1854 wurden 
im Buch "Liebster Rückert! - Geliebte Luise!" veröffentlicht.
Wer Lust auf mehr hat,  der findet im www Klick jede Menge lesens- und wissenswertes. 

Die "Liebesfrühlings-Luise" passt für mich ganz toll in den Frühling,
 der nun schon mit aller Macht überall im Garten die Zwiebelchen treibt
 und uns mit wunderbaren Blumen erfreut.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderbaren Frühlingstag. 

Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Das kleine Gedichtchen gefällt mir ganz gut. Und dein Block ist wieder sehr schön geworden. Es sieht aber nicht ganz so einfach aus, finde ich.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Block und das Gedicht gefällt mir auch sehr gut.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    der Block gefällt mir sehr! Du hast wunderschöne Stoffe und Farben gewählt!
    Schade, dass diese Männer-Spezies ausgestorben ist, die uns Frauen in Gedichten besingt!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Es ist ja nicht nur der hübsche Block, es ist ja auch immer Dein Drapieren des Ganzen! Toll finde ich das jedesmal.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Block, ich habs ja nicht so mit dem Handnähen, deshalb bewundere ich es immer bei Euch Anderen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke, schön sind deine Blöcke, tolle Farben, liebe Gruessle Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Ui den Block finde ich seeeeeeeehr schön.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    was für ein schöner Block und wie romantisch ist das "drum-herum"!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,

    wieder ist ein toller Block fertig geworden...das Gedichtchen passt wunderbar dazu...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. liebe Anke, Danke für deinen Eintrag und die Blumenzwiebeln sind bei Dir bestimmt auch prächtig, , und da hast du Dir ja ein großes Projekt vorgenommen
    Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    Dein Block sieht so schön aus und die Hintergrundinformationen sind toll. Du hast Deinen Block so toll fotografiert.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  12. Also diese von Hand genähten Blöcke gefallen mir immer besser, und so langsam weiche ich von meiner urspünglichen Meinung, dass das nix für mich ist, etwas ab. Vielleicht mach ich sowas doch auch mal!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    Dein Block ist wunderschön geworden, und die Geschichte ist einfach ROMANTISCH!
    Herzliche Grüsse
    Deborah

    AntwortenLöschen
  14. Luise R. ist sehr sehr schön geworden
    ✿* ein schönes Wochenende *✿
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿
    viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Schöööööön! Meine Kusine heißt Luise, aber ich glaube, ich müsste sie etwas anders bedichten "ggg". Die Zeiten ändern sich eben.
    Aber der Block ist wunderschön.
    Viele liebe Grüße,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    dieser Block sieht einfach traumhaft schön aus. Und auch wieder so schön fotgrafiert. Die kleine Geschichte dazu, rundet es noch ab.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen