Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Donnerstag, 22. Mai 2014

Feder-Kissen

Vor einiger Zeit fand ich im www einen tollen Featherquilt,
der mich ganz und gar nicht wieder loslassen wollte.
Sogar in meinen nächtlichen Träumen
 spukte das Muster unentwegt im Kopf herum.
Geht es Euch auch manchmal so?


Anhand einer freien Anleitung (klick) aus dem www
 habe ich inzwischen dieses "Feder-Kissen" genäht.




Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden.
Die Federn sehen auf dem ersten Blick recht einfach aus.
Einfach mal drauflos nähen ist allerdings nicht empfehlenswert.
Es lohnt es sich schon, die Reihenfolge im Blick zu behalten.


Lange blieb das "Feder-Kissen" nicht bei uns zu Hause.
 Inzwischen ist es als Geburtstagsgeschenk
 bei meiner Cousine eingezogen 
und nun Blickfang auf ihrer neuen modernen Wohnlandschaft.


Weil mir das Muster so viel Spaß gemacht hat, 
werde ich wohl bald noch ein Exemplar (für mich) nähen.

Im Moment genieße ich allerdings einmal mehr
 die schönen warmen Abende im Garten.


Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    Das Federkissen ist wunderschön, tolle Aufnahmen hast Du gemacht.
    Du musst das Muster unbedingt noch für Dich nähen, besonders wenn es Dir nicht aus dem Kopf geht.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    das Kissen ist zauberschön, ich habe auch schon solche Quilts gesehn und war ganz begeistert davon,,,
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Geht mir auch manchmal so - danke für den Link, die Federn gefallen mir sehr und ich habe mir die PDF gleich heruntergeladen
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    was für ein tolles Kissen! Die Farben sind auch so schön und die Federn kommen richtig gut zur Geltung. Nachdem Dir das Kissen sogar in Deinen Träumen "gespukt" ist, musst Du wirklich noch eines für Dich selbst nähen.
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    Dein Kissen ist toll geworden und so schöb fotografiert. Und Du solltest Dir auf jeden Fall auch noch ein eigenes nähen! Ich kann gut verstehen, daß Du momentan die Abende gerne in Deinem schönen Garten verbringst.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    das sieht wirklich sehr schön aus Dein Federkissen, und dann noch so toll in Szene gesetzt.
    Werde mir gleich mal den Klick ansehen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Dein Federkissen gefällt mir sehr gut.
    Danke für den Link.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes Kissen, und Danke für den Link.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Das Kissen sieht klasse aus :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. guten Morgen Anke, das ist Kissen ist sehr gelungen und gefällt bestimmt.
    gestern half ich meinem GG das Unterwasserschiff des Segelkutters anzumalen. Und es drohte ja Gewitter. Mußte da sehr an Dich denken. Bin stolz es wieder zu können, war aber auch sehr geschafft. Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Das ist in der Tat ein ganz tolles Muster und gefällt mir auch allerbestens.

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke,

    das Kissen sieht klasse aus. Ein tolles Muster.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön und geschmackvoll, Dein Federkissen :-))
    Liebe Grüße, Nora :-))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,

    das Federkissen sieht klasse aus...ganz nach meinem Geschmack;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anke,
    ein wirklich schönes Muster in schönen Farben hast du toll umgesetzt.
    Blaue Federn auf Strandhintergrund wäre doch was für euer Boot ;-)
    Viele liebe Grüße, rosi

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolles Muster und super zum Kissen weiter verarbeitet.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  17. Ein wunderbares Feder-Kissen. :-)
    Viele Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke,
    wunderschönes Kissen und tolle Farben. Kann verstehen, dass Du mit dem Muster noch ein bisschen weiterwerkeln willst.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Danke für den Link zur Anleitung. Das sieht sehr schön aus, aber auch kompliziert. Das Kissen ist Dir auf alle Fälle schon mal sehr gut gelungen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  20. Ein tolles Muster, danke für den Link, liebe Anke. Das Foto Nr. 2 ist mein Favorit!!!
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anke,
    das ist wirklich ein tolles Kissen und das Muster außergewöhnlich. Schöne Farbwahl und auch die Präsentation ist wunderschön. Tolles Geschenk, deine Cousine darf sich glücklich schätzen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Anke,
    eine besonders schöne Farbkombi hast Du für die Federn ausgesucht. Im Garten macht es sich auch ganz gut. :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  23. Dein Kissen ist sehr schön und die Farben wunderbar.
    L G Gudrun

    AntwortenLöschen
  24. Das schicke Kissen ist mir doch glatt entgangen. Ich finde das Muster einfach genial. Und in diesen Farben ist die Wirkung wunderbar.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  25. Ein zauberschönes Kissen mit einem tollen Muster, das ich unbedingt auch mal probieren möchte..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen