Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Samstag, 9. Mai 2015

neues Kissen

Nach wochenlanger Abstinenz von NäMa und WWW
soll es hier nun auch wieder etwas lebendiger werden.

Seit meinem letzten Post habe ich so gut wie gar nichts genäht.
Warum das so war? -  Keine Ahnung.
Andere Dinge haben einfach meine Zeit gebraucht.
Das Nähzimmer fühlte sich allerdings schon sehr vernachlässigt,
und ein paar frühlingsfrische Stoffe haben lautstark protestiert.
Gemeinsam haben wir inzwischen die NäMa zurück erobert. ;-)

 Schnell war ein kleines Top genäht, und 
das Quilten mit der Maschine hat auch gleich auf Anhieb gut geklappt.

 
Am Ende ist daraus ein neues Kissen entstanden.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dieses Kissen zu nähen, das....
 

... nun zusammen mit einem kleineren Kissen aus dem Vorjahr 
auf unserem Sofa Platz genommen hat.

Herzliche Grüße  Anke 

Kommentare:

  1. Liebe Anke, beide Kissen sind sehr schön geworden und sind ein echter Hingucker auf Eurem Sofa.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja wunderbar, daß Du nach so langer Abstinenz gleich schon wieder gequiltet hast. Und gut schaut´s auch aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    beide Kissen sind super toll geworden.
    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden geben ein tolles Paar ab. Und deine Quiltkünste sind aller Achtung wert.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Super geworden, liebe Anke. Neue Kissen sind immer schön, ich habe noch ein paar Füllungen hier liegen, die dringend Hüllen brauchen.
    Und mir fällt gerade auf, daß ich das Stippling, bzw. Mäandern gar nicht geübt habe. Wird morgen nachgeholt.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Ein seehr schickes Abstinenz-Beendungs-Kissen hast du da genäht und gequiltet :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe anke,
    eine tolle Idee, eine Abstinenz zu beenden und die beiden Kissen sehen einfach nur toll aus.
    Bleib weiter so schön kreativ.
    LG Gina

    AntwortenLöschen
  8. Der Neustart ist gut gelungen, tolle Kissen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    Dein Kissen ist ja toll geworden! Schöne Stoffe und toll gequiltet. Das macht doch Lust auf mehr???
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Fantastisches Kissen und super gequiltet.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke, manchmal braucht man eben eine kleine Auszeit...doch das neue Kissen ist dir super gelungen und passt perfekt zu dem vom vorherigen Jahr:-)

    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    ... das neue Kissen ist sehr schön geworden...und passt schön mit dem anderen zusammen...und schön gequiltet hast dun es auch...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anka,
    das ist aber ein nettes Muster. Deine beiden Kissen sehen wunderbar zusammen aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    Dein neues Kissen ist super schön geworden!
    GLG, Deborah

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anke. toll Dein neues Kissen und so schön gequiltet, der Schmetterlingsstoff gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüsse
    Uta

    AntwortenLöschen
  16. Ja, der Alltag erfordert häufiger andere Schwerpunkte als das Nähen und es braucht dann auch eine gewisse zeit, bis der Nähelan sich wieder einstellt. Zu mindest ist es bei mir so. Dein "Neuanfang" ist Dir gut gelungen! ein schöner Partnerlook auf dem Sofa.
    LG Maren

    AntwortenLöschen