Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Dienstag, 9. Juni 2015

Tanz durch´s Blumenbeet

Der Juni hatte doch einen recht guten Start.
Zugegeben, an den Temperaturen muss er noch arbeiten,
doch im Garten zeigt er sich bereits von seiner besten Seite. An jeder Ecke blüht es prächtig, und
der Wind schickt so manch süßen Blumenduft in meine Nase.
Ah, da sind ja auch die ersten Schmetterlinge. 


 Diese tolle Fertigpackung "Little Butterflies" habe ich von hier
Nachdem ich bei Jeannette schon den fertigen Quilt gesehen
 und mich gleich verliebt hatte, konnte ich einfach nicht widerstehen.
 
Nun muss ich die hübschen Falter nur noch nähen.

Es sieht so aus, als ob ich überhaupt nicht genäht habe.
Etwas kann ich dann doch noch zeigen:
Nach langer Zeit  hatte ich wieder einmal Zeit und Muße für meinen "Wiener Walzer".
Um wieder Übung im Handnähen zu bekommen
 habe ich mir erst einmal einen leichteren Block ausgesucht.
 Das ging besonders gut am letzten Wochenende.

Ich werde einfach dran bleiben, und die Chancen stehen gut.

 Der nächste Block ist schon vorbereitet, doch bevor es weitergehen kann,
muss die Woche noch abgearbeitet werden. ;-)

Herzliche Grüße Anke 

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    bei uns blühen die Pfingstrosen immer noch nicht !
    Und so zauberhafte Schmetterlinge habe ich hier auch noch nicht gesehen.
    Der Block sieht toll aus.
    Viel Spaß beim weiteren nähen.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Gartenbilder, zumal ich ja keinen besitze. Ich bin ein wenig neidisch auf Garten, aber dann denke ich, ich brauche auch nicht tagelang in der Erde wühlen und Rasen mähen. Man kann halt nicht alles haben, leider ;-))
    Die Schmetterlinge werden total süß. Dein Wiener Walzer, den wollte ich auch mal anfangen, doch z.Zt. reicht es bei mir nicht für ein Handnähprojekt, obwohl ich soviel Lust dazu hätte. Mein Klosjes ist doch schon so lange fertig,seitdem habe ich nichts mehr angefangen.

    Ich schicke dir liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. danke für die schööönen Gartenbilder. Die Schmetterlinge schauen wundervoll schön aus. Die werden toll, los, grins, fang an, wir warten neugierig auf Bilder.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich mir ganz sicher, daß die Woche schnell rumgeht und Du dann wieder in Eurem Bötchen sitzt (Böötchen? Nicht böse gemeint!) und Wind, Wasser und die das Leben genießt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Bei den Schmetterlingen könnte ich auch schwach werden, das ist ein wunderschönes Projekt und ich wünsch Dir ganz viel Spaß damit!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    tolles Wiener Walzer Blöckchen und der Schmetterlingsquilt ist eine Wucht, hab ihn schon bei Jeannette bewundert. Viel Spaß mit deinem neuen Projekt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    so wunderschöne Gartenbilder zeigst du...dein neues Projekt, der Schmetterlingsquilt, wird klasse werden...und dein Blöckchen sieht doch auch schon super aus...viel Spaß beim weiter sticheln;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. OOh ja!!
    Der Butterfly Quilt ist echt ein Traum!!!
    Und ach du machst so schöne Sachen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    der Schmetterlingsquilt ist eine wunderbares Projekt da bin ich schon sehr auf das Ergebnis gespannt und danke für die schönen Bilder aus deinem Garten.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    wunderschön sind die Gartenbilder und der Schmetterlingsquilt wird bestimmt auch ganz bezaubernd. Ich wünsche dir viel Spaß beim Nähen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,

    mit dem Wiener Walzer durch Schmetterlingsbeet...wenn das mal gut geht!? Danke für die schönen Fotos.

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag!

    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke,
    war die Tage hier im Quiltkorb und habe mir die schöne Schmetterlinge auch "eingefangen" und ich mache draus einen Tischläufer. Bin gerade dabei, die Schmetterlinge von Hand zu applizieren ... das wird eeetwas dauern ;-)
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen