Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Montag, 12. Oktober 2015

Tag eins danach

Wie schnell die Zeit vergeht!
Tatsächlich ist heute schon wieder "Tag eins nach Plön".

Ankommen, Wiedersehensfreude, Kennenlernen der "Neuen" ... und plaudern,
einen Platz suchen, Nähplatz einrichten .....und schnacken,
Kaffee trinken und Kuchen essen......und dabei ratschen,
zuschneiden, stecken, nähen .....und sabbeln,
ab und an wieder etwas trennen.....und dabei quatschen, 
wieder etwas essen... und unbedingt ausgiebig klönen,
anschließen weiter sticheln ....und bloß nicht das Schnötern vergessen,
irgendwann müde ins Bett fallen und dabei noch ein bißchen schnattern.

In einer Jugendherberge am Plöner See 
haben wir 43 nähbegeisterten Frauen uns von Freitag bis Sonntag eingenistet.



   Neben unseren eigenen Patchwork-Arbeiten 
haben wir insgesamt 175 Herzkissen als Gemeinschaftsprojekt genäht.
 

 Bei mir kamen gut abgelagerte Weihnachtstoffe
 unter den Rollschneider und unter die Nadel.
  Tja, und wenn alles klappt, dann kuschel ich mich Weihnachten 
in einen güldenen Weihnachtssternequilt.  *lach*

 Ach, wie war es doch schön mit so vielen nähverrückten Frauen.
 Wir hatten eine echt coole Zeit miteinander 
und freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung in 2016.  

Herzliche Grüße Anke

PS: Mehr gibt es hier zu sehen.
 NanaSusanneFraukeSonjaClaudiaJeannettevalomea




Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    Recht hast Du, es war wieder wunderbar. Tag 1 danach bedeutet auch gleichzietig, 1 Tag weniger Wartezeit auf 2016....
    Hoffentlich habe ich mich gut genug betragen, daß Du wieder mit mir das Zimmer teilen magst...lach.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    nun habe ich im Kopf noch mal wiederholt, wie Du das mit den Sternen gemacht hast, das fand ich ja total klasse! Und wenn man so sieht, was Du schon fertig hast - das kann bis Weihnachten werden.....
    mir hat das Wochenende auch so viel Spaß gemacht! Urlaub für nächstes Jahr habe ich jedenfalls bei der Familie schon beantragt...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Dem ist eigentlich nix hinzuzufügen....
    Fühl Dich gedrückt....
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Auf die Fortsetzung freu ich mich auch schon wieder!!!
    :-)
    Ist doch immer wieder schön!
    Und auf deinen fertigen Quilt freu ich mich auch schon!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte euch noch immer alle umarmen. Das war so ein tolles Wochenende.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe euch um diese schöne Wochenende beneidet.
    Vielleicht klappt es bei mir 2016,Plön ist für mich ja wirklich nur einen Katzensprung entfernt.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, es war auch wirklich schön, Dich wiederzusehen. Ich finde, Du bist eine ganz pfundskerlige Frau (und ich weiß, daß Du genau weißt, wie das gemeint ist und zwar als richtig großes Kompliment)!!!!! Auf den nächsten sun-downer oder daunen-downer oder welchen auch immer ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Ich lese heute schon auf mehreren Blogs von Eurem tollen Wochenende und es macht grossen Spass, Eure Begeisterung und Freude zu sehen. Vielleicht klappt es ja, dass ich auch mal dabei sein kann:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    es muss ja ein ganz besonderes Wochenende gewesen sein, dein Sternen-Weihnachtsquilt wird bezaubern.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    was für ein tolles Wochenende, und so schöne Bilder.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    ein tolles Wochenende für Euch,Danke fürs Teilhaben.
    Deine Weihnachtssterne sehen wunderschön aus. Bin sehr auf Deinen Quilt gespannt.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen