Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Montag, 30. November 2015

Schnee-Sterne

Am Wochenende war ich mit meiner NäMa auf Reisen 
und das hatte seinen guten Grund:
 
Meine 93-jährige Schwiegerfreundin brauchte einen Vorhang, 
der ihre Schlafstube vor neugierigen Blicken schützen soll. 
Die Tür zur Schlafstube haben wir heraus genommen,
 damit sie sich in der Nacht mit dem Rollator 
besser über die nun abgeschrägte Schwelle bewegen kann.
Aber ohne Tür war es echt nicht schön, 
da konnten die Kissen noch so kunstvoll aufgeschüttelt sein.
 

Für den Vorhang hatte ich eine Fleecedecke beim Schweden besorgt.
Blöderweise habe ich nicht genau auf die Maße geachtet, und wir mussten improvisieren.
 Ein uraltes weißes Tischtuch (vielleicht ist es sogar schon 100 Jahre alt?-) 
 hat nun die Ehre, den Vorhang zu verlängern, damit alles passt.
 
Ich hatte gute Unterstützung: mir wurde der Stoff gehalten und die Stecknadeln gereicht.
Es war sozusagen ein ständiges Geben und Nehmen, und wir hatten richtig viel Spaß! 
 
 Als Schmuck bekam der Vorhang am Ende noch ein paar Schnee-Sterne.
Aus der anfänglichen Improvisation ist nun doch noch etwas Gutes geworden.
 
Meine Schwiegerfreundin hat sich riesig gefreut.
Sieht sie nicht glücklich und zufrieden aus?-
 
Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Ihr habt Spaß beim Nähen gehabt - ein schönes Miteinander!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    das lachende Gesicht des letzten Foto´s zeigt deutlich: dies war rundherum eine gelungene Aktion.
    Ich freue mich für Euch beiden.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    das Strahlen Deiner Schwiegerfreundin spricht für schöne gemeinsame Stunden und dabei ist ein
    toller Vorhang entstanden. Das ist schön zu sehen.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hast Du gut gemacht und bist hin und ihr habt das gemeinsam auch klasse gemacht.

    Mein Mann hat gehofft, er würde Dich heute mal wieder in der Bahn treffen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    eine schöne Aktion, mit einem schönen und praktikablen Ergebnis!
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Ein perfekter Sternenvorhang.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Das Lächeln auf dem Gesicht deiner Freundin spricht Bände.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Du bist ein engel unter dem Sternenzelt.....
    Deine freundin sieht sehr glücklich aus
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke, das ist eine gute Idee und so schööön geworden. Seperat aber gut untergebracht, klasse.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    ach sind das schöne Bilder, deine Schwiegermama sieht sehr glücklich aus, bei diesem tollen Vorhang absolut zurecht. Deine Improvisation hat sich bezahlt gemacht, es sieht so toll aus.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke
    Die Freude über diesen tollen und praktischen Vorhang steht deiner Schwiegerfreundin ins Gesicht geschrieben! Ihr Lachen ist richtig ansteckend - das ist aber auch eine ganz liebe Idee von dir und wenn man dann noch zusammen werkeln und sich gegenseitig unterstützen kann, ist das "Projekt" doch mehr als gelungen! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    nah, da sieht die Welt doch gleich ein bisschen besser aus. Gut gemacht.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    das habt ihr toll gelöst! Mit den Sternen sieht es doch klasse weihnachtlich schön aus!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja ein tolles Projekt. Der Vorhang passt sehr gut in die Tür.

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ne tolle Idee!
    Und ihr seht richtig glücklich aus!
    Echt klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    da hast Du ja eine wirklich gute Tat vollbracht und es sieht wunderbar aus.
    Das Glück leuchtet der alten Dame aus den Augen.
    Ich war noch schnell einen Beitrag tiefer und habe Deinen wirklich wunderschönen Sternenquilt bewundert. So etwas steht bei mir definitiv auch noch auf der (langen) Liste - aber gut Ding will Weile haben - oder nimm Dir einfach nicht so viel vor ;-)
    Viel Spaß beim Quilten und liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  17. Euch beiden sieht man den Spaß an, den Ihr hattet - eine wahrliches Teamarbeit. Und die Sterne geben dem Ganzen eine himmlische Note.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  18. Super gelöst, liebe Anke, danke für die tollen Bilder, man sieht euch an, wieviel Spaß es gemacht hat, die Idee in die Tag umzusetzen!!!!
    Viele liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

    AntwortenLöschen