Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Montag, 19. März 2012

Kissenparade

Für Freitag versprachen die Meteorologen frühlingswarme Temperaturen und Sonne.
Daraus wurde - zumindest bei uns im Norden - leider nix, 
 und so blieb es auch das ganze Wochenende über.

Grund genug, mal wieder ausgiebig Zeit an der NäMa zu verbringen.
Ein paar fröhliche Stoffe fielen mir in die Hände,
und es entstanden diese...


...sonnigen Kissenbezüge....


....für das Lieblingssofa. 


Ach übrigens: "Was ist eigentlich ein Meteorologe?"

Ein Meteorologe ist einer,
 der einem erklären kann, 
warum das, was er vorhergesagt hat,
nicht eingetreten ist!

So, und nun kuschel ich mich in meine Kissen und warte auf die neue Vorhersage.   ;-))

Herzliche Grüße  Anke


Kommentare:

  1. In allem Sclechten steckt immer etwas Gutes, sagt der Volksmund. Wenn ich mir da nun die ergebnisse Deines Nähwochenendes anschaue, muß da etwas dran sein. Schick schauen sie aus, die neuen Kissen. Und gleich so viele. Fleißig, fleißig.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Kissen hast Du genäht! Das hat schlechte Laune wegen schlechten Wetter wirklich keine Chance!

    Liebe Grüße von anolisl!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    die Alternative ist doch prima - wenn keine Sonne kommt, dann näh ich mir welche :) Daher sag ich ja, für uns gibt´s kein schlechtes Wetter - wir haben immer Saison.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,
      also ich hab gehört zum Wochenende solls wieder schön werden..... oder vielleicht nähst Du doch wieder ein paar Kissen? Die Neuen sind schön geworden.
      LG
      KATRIN W.

      Löschen
  4. Liebe Anke,

    tolle Kissen hast du genäht, so schöne frische Farbkombis...und boah wie fleissig du warst;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    gut, dass die Wetterfrösche nicht immer recht haben: gestern solle es bei uns so "durchwachsen" werden, aber es kam anders, von morgens bis abends Sonnenschein, solche Irrtümer mag ich.
    Deine Sonnenscheinkissen gefallen mir sehr gut, genieß sie.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit schlechten Wetter hab ich keine Probleme. Mit einer NÄMa die nicht so will....schon!!!
      Deine Kissen sind herrlich geworden.
      LG
      Gitta

      Löschen
  6. fLiebe Anke
    deine sonnigen Kissen sind wunderschön - richtig frisch und fröhlich! Jaaa, die Metereologen haben oftmals ihre Probleme!!!!!
    Danke für deinen lieben Kommentar und vorallem freut es mich, dass du mich vermisst hast!!
    Es grüsst dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke ,
    deine neuen Kissenparade gefällt mir ausgesprochen gut ,
    zum WE soll die Sonne wieder kommen ;o)

    GLG
    Rena

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    na da kann man ja sehen, wie gut manchmal nicht sooo gutes Wetter ist. Deine neuen Kissen gefallen mir auch ausgesprochen gut und machen gute Laune beim auf die Sonne warten. So schöne Stoffe hast Du dafür ausgesucht.
    Deine Fotos gefallen mir auch sehr. Ich finde es immer toll, wie Du Deine schönen Arbeiten ins rechte Licht setzt.
    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    Deine Kissen sind sehr schön geworden. Die locken sicher das schöne Wetter. Danke auch für Deine Erklärung, was ist ein Meteorologe.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    soooooo schöne Kissen - die können sicher auch mit raus in den Garten. Denn der Frühling kommt! Auch zu euch - versprochen *ggg*
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Koblenz,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anke!!
    Dir sind ja wieder schöne Kissen
    gelungen.Habe deinen Block geöffnet!
    Schöne Grüße
    an die Seesterne
    schickt Euch
    Mutti "Minna"

    AntwortenLöschen