Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Freitag, 6. April 2012

"Grobe Handarbeit"

Meine Nähwerkzeuge hatten eine kleine Pause,
denn....

....am Freitag vor einer Woche haben wir uns 
zum Frühjahrsputz unseres Segelbootes aufgemacht.
Ausreichend Schleifpapier, Farbe für das Unterwasserschiff,
  Politur für den Rumpf und jede Menge Putzlappen hatten wir im Gepäck.
 Damit ging es ab Sonnabend ran an die "grobe Handarbeit".

.                                                        ...hier fange ich gerade an....

Was hier so locker aussieht, 
war - bei der eisigen Kälte und dem scharfen Ostwind  -
schon ein Einsatz der besonderen Art. Brrrrrrrr

Am Dienstag hatten wir unsere Arbeit geschafft,
 und am Mittwoch konnte unser "Pott" zu Wasser gelassen werden. 

                              .....letzte Streicharbeiten....
  Nun schwimmt er wieder!!!
Damit sind wir startkar für die Segelsaison 2012,
und das Wetter könnte sich nun gerne mal darauf einstellen. ;-))

                                 ...der Ostwind hat die Wiese überflutet.....
                                     
 Über die Ostertage 
bleibt das Wetter erst einmal weiter kalt und wechselhaft.
Für uns die Gelegenheit, um eine kleine Arbeitspause einzulegen, 
und die können wir wirklich gut gebrauchen!


Ich wünsche Euch allen schöne Ostertage 
und hin und wieder etwas Zeit für eine Blogrunde.
Herzliche Grüße Anke
 



 

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    viel Spaß beim Flottmachen des Segelbootes, Schiff Ahoi und frohe Ostern wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  2. liebe Anke, dies ist wirklich kein Vergnügen, aber durch den Ostwind war es wenigsten trocken!
    Dir schöne Ostertage, der Sonneschein ist hier leider vorbei!
    Wenn mein Mann mit unserem Holzkutter auf den Slip geht, ist es schon wärmer.
    aber im Hafen ist auch bei uns viel Betrieb!
    Da ich die Gerüche nicht vertrage muß es sich andere Helfer suchen.
    Dir schöne Ostergrüße nach "Seesterne" von Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,

    nun schaut es aber wieder richtig flott aus, euer Segelboot....ich wünsche euch immer genug Wasser unterm Kiel;-)und schöne Fahrten damit...
    ...und nun ein Frohes Osterfest, im Kreise deiner Lieben...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    ich wünsche euch eine gut Sesaion und uns alle einen tollen Sommer ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    auweia, das sieht nach richtig viel Arbeit aus. Nun wünsche ich dir auch schöne Ostern und erholsame Feiertage.
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke ,
    ich wünsche dir ein frohes Osterfest und ganz viel Freude für die neue Segelsaison

    GLG
    Rena

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber so was von anstrengend aus. Aber ein schönes Boot habt Ihr, da kann ich verstehen, daß Du gerne auf dem Wasser bist.
    Frohe Ostern wünscht

    Petruschka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    da wünsche ich mal "immer eine Handbreit Wasser unter'm Kiel".
    Und einen schönen Frühling und Sommer, damit ihr die Zeit auch ausnutzen könnt.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    nun kann das schöne Wetter ja kommen, die Arbeit ist getan und es kann losgehen.
    Ich wünsche Euch viel Spaß in der neuen Segelsaison, immer schönes Wetter und genug Wind.
    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  10. hallo anke,
    ich habt ja ein tolles segelboot. jetzt muss nur noch das passende wetter kommen, dann kann es ja wohl losgehen.
    viele grüße
    heike

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön, jemand mit den zwei gleichen Hobbies wie ich :-)
    Nur das mein Boot viiiiiel kleiner ist und man meisten nass wird beim Segeln.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen