Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Sonntag, 8. Februar 2015

Meter um Meter

Endlich ist der Winterläufer fertig, und 
aus der Sicht meiner Garnspulen 
habe ich mich Meter um Meter voran gearbeitet.


Dabei habe ich wieder viel gelernt! 
Zum Beispiel: alles braucht seine Zeit,
insbesondere wenn es um das richtige Muster geht.
Am dunkelblauen Abschluss habe ich am Längsten herumgedacht.
Die Zeit hat sich aber sehr  gelohnt, denn nun bin ich zufrieden.
 

Dann sind da noch die fließenden Bewegungen,
 die ihre erste Runde gerne auf einem Probestück drehen.
Anschließend klappt´s dann auch in der Kür. ;-)

Nun ist der Winterläufer fertig,
 und die beiden Schneemannkissen bekommen,
 kurz und knapp vor den ersten Frühlingsgefühlen
(die Sonne hatte heute schon viel Kraft),
 noch ihre angemessene Gesellschaft im Wohnzimmer.
 


Genau in diesem unserem gemütlichen Wohnzimmer
sitze ich nun und tüdel` mich an das nächste Projekt heran.




Das wird ein kleines HEXA-Zwischendurch-Projekt.
Die kleinen Dinger will ich immer mal wieder beim Fernsehen -
wenn´s mal nicht ganz so spannend ist - arbeiten.
Seid gespannt!
 

 Bei dem schönen Wetter waren die Hexa´s heute schon recht übermütig
und haben sich auf die Brüstung der Loggia geschwungen. 
"Hey Kumpels, nur nicht ausbüxen, ich hab´mit euch noch ´was vor!"

 Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Dein Läufer ist eine richtige Wucht,das Durchhalten hat sich gelohnt,auf dein neues Projekt bin ich gespannt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    Dein Läufer ist 1-A gequiltet......ganz toll!!

    Liebe Grüße Angi ☆

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anke,
    eine aufwändige Quiltarbeit dein Läufer. Alle Achtung.Auf dein Hexaprojekt bin ich sehr gespannt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  4. Dein Winterläufer sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Der Läufer sieht genial aus, ein ganz besonderes Stück.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,

    was für eine wahnsinnige Quiltarbeit, wunderschön ist dein Läufer geworden.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke, wunderschööön der Läufer und das quilting ist suuper. Deine Hexas sehen so Farbenfroh aus. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Uuiihh Anke, der Tischläufer ist aber klesse gequiltet!! Bin begeistert!! Und deine Hexagons sind ganz schön vorwitzig!! Schöne Farben!! Wünsch dir viel Freude mit deinem Läufer und bin gespannt, was deine Hexagons noch so anstellen!! Grins!! Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hei -Das Quilting vom Läufer sieht super schön aus und die Muster hast du wirklich perfekt gewählt! Chapeau! Auch deine fröhlichen Hexagons machen richtig gute Laune an diesem trüben Nebeltag! Was wohl daraus entstehen wird? Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. Traumhaft schön dein Tischläufer, ein feines Quilting!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. WOW!
    Hast du schön gequiltet!!!
    Wirklich wirklich toll!!!
    Und auf dein neues projekt bin ich total gespannt!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Sehr, sehr schön!!!!
    Ja und das alles seine Zeit braucht habe ich auch beim Maschinenquilten gelernt. Aber es lohnt sich auch "behutsam" vorzugehen.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    gaaaaanz toll Dein Winterläufer. Super gequiltet! Nubn bin ich mal gespannt, was Du aus den vorwitzigen Hexa´s zaubern wirst. Sie sehen so schönb fröhlich aus.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    weist Du dass Du richtig, ich mein RICHTIG schön quilten kannst? Der Läufer ist suuuuuper!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Anke, jetzt habe ich eine Gänsehaut. Mensch, was sieht das toll aus!!!!!!! Ich gratuliere Dir zu Deinem Läufer, wunderbar gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke, das sieht einfach fantastisch aus! Ich bin wirklich überwältigt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    was für ein besonders schönes Quilting! Dein Tischläufer sieht so toll aus, ich mag besonders die Rauten auf den Streifen und den bläuen Abschluß.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  18. Liebe anke,
    besonders gut gefallen mir deine Hexas, die da einen Blick über die Brüstung nehmen und raus ins Leben möchten ;-)) Ich bin gespannt, was daraus wird.
    Aber natürlich ist dein Läufer auch wunderschön und unglaublich aufwändig gequiltet.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anke,
    der Läufer ist wunderschön geworden, Du hast ihn traumhaft gequiltet. Klasse.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anke, was für ein schöner Post, der Winterläufer ist ja der mega Hammer, so super schön und passend zum Patch gequiltet, du kannst es!!!!
    Schöne Farben haben deine Hexis fürs Geheimprojekt.

    LG Uta

    AntwortenLöschen