Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Samstag, 28. Februar 2015

Morgenrot für den CHC Challenge

Herrlich ist das Wetter heute, und das
passt perfekt zu meinem neuen Hasenbach Block, 
der den Titel "Morgenrot" trägt.
 
  Das es dann gleich zwei Blöcke geworden sind, hat seinen guten Grund.

Ich schiebe diesen Block schon sehr lange vor mir her, 
weil ich keinen geeigneten Wasser-Stoff finden konnte.
Als ich Katrin im letzten Monat davon schrieb, 
machte sie mir ein ganz tolles Angebot.

 Aus diesem Sortiment durfte ich mir das Wasser für meinen Block aussuchen.  
Die Wahl war nicht ganz leicht, 
doch am Ende entschied ich mich für den rot eingekreisten Stoff.

 Nun kann auch bei mir die Sonne über dem Meer aufgehen und 
uns mit einem schönen Morgenrot verzaubern.

Und weil noch genügend "Wasserstoff" übrig war
habe ich gleich noch einen zweiten Block genäht. 

 

Als Dankeschön für die tolle Unterstützung
 ist dieser Block inzwischen bei Katrin eingezogen.
 
Bei Katrin gibt es auch dieses Mal wieder eine Übersicht aller CHC Blöcke, die im Challenge genäht wurden. Klickt doch einfach mal ´rüber zu Katrin, es gibt jede Menge zu bestaunen.

 Mich zieht es nun erst einmal in den Garten.
Hier scheint die Sonne wunderbar und,
 wir wollen die Gelegenheit für den Frühjahrsschnitt nutzen.
 


Meine ausführliche Blogrunde ist damit auf den Abend verschoben.
 Also, bis später... ;-)

Herzliche Grüße Anke




Kommentare:

  1. hallo Anke der ist sehr schön geworden mit dem passenden Stoff ,da freut sich Katrin bestimmt sehr ..lg marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    der Block ist super geworden, sehr schön genäht! Ich habe damals auch einen Wasserstoff dafür bekommen (von Viola) und mich riesig gefreut. Da denke ich immer daran, wenn ich den Block anschaue :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    der Block ist super geworden, sehr schön genäht! Ich habe damals auch einen Wasserstoff dafür bekommen (von Viola) und mich riesig gefreut. Da denke ich immer daran, wenn ich den Block anschaue :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    die beiden Blöcke sind toll geworden und der Wasserstoff passt hervoragend zu dem Block!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    Einmalig ist dieser Sonnenaufgang am Horizont........da komm ich doch gleich in's Träumen und wünsche mich ganz weit weg.......

    Liebe Grüße Angi ☆

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    was für ein wunderschöner, verheißungsvoller Sonnenaufgang über dem Meer. Da können wir getrost vom Sommer träumen und es uns einstweilen in der immer wärmeren Frühlingssonne gemütlich machen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke, das ist ein toller Block. Wirklich beeindruckend, wie die Sonne über dem Wasser aufgeht.
    Ein Traum!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich wie deine Sonne im Meer versinkt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt ist die Sonne bei mir auch aufgegangen, der Block ist so schön! Herzlichen Dank dafür, ich werd mir ganz was Besonderes dafür einfallen lassen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Toll, der Sonnenaufgang ist super.Ich liebe ja rot und blau und deshalb finde ich ihn noch schöner.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  11. Uiii
    Der Wasserstoff ist wirklich toll und absolut passend zu deinem Block!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Du hast recht daran getan, auf den passenden Wasserstoff zu warten. So wirkt dein Sonnenuntergang besonders gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschöner Block !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  14. Ein schönes Morgenrot. Ich freu mich schon auf die roten Sonnenuntergänge im Sommer.

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Morgenrot !!!!
    Mit dem Wasserstoff herrlich.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anke,
    Was für ein leuchtendes Morgenrot! Das kann ja nur ein schöner Tag werden. Prima der Wasserstoff - ja manchmal muß man lange suchen, um das passende Stückchen zu haben. Schön, dass Dir Katrin aushelfen konnte.
    Viele Grüße
    Leonore

    AntwortenLöschen
  17. Moin liebe Anke,
    da hat sich das Warten auf den richtigen Wasserstoff aber wirklich gelohnt. Dein Block sieht einfach umwerfend aus ! Und wie lieb von Dir, für Katrin auch noch gleich einen zu nähen.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anke,
    total schönes Morgenrot, du hast recht, da gehörte ein richtig schönes Wasser drunter, dass macht richtig was her!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe anke,
    da hast du Dir wirklich einen traumhaft schönen Stoff ausgesucht und die Sonne geht so strahlend aus dem Meer auf.
    Danke dafür
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  20. Ja, der Stoff passt perfekt, liebe Anke, Katrin ist wirklich eine ganz Liebe, sie hilft wo sie kann, das hat sie nun davon ;-) Beide Blöckchen sind toll geworden.
    Auch ich war am Freitag und am Samstag im Garten zum Frühjahrsschnitt, es war herrlich, in der Sonne war es schon richtig angenehm warm.
    Heute regnet es schon den ganzen Vormittag, ich gehe aber gleich trotzdem mit meinem Mann spazieren, mit Schirm halt, viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Anke,
    ein toller Block - den kann ich mir auch als Geburtstagskarte gut vorstellen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  22. Anke,great choice,the blocks are just stunning

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anke,
    ganz tolles Blöckchen, wunderschön deine aufgehende Sonne. Katrin hat sich bestimmt gefreut. Sehr netten Tausch habt Ihr da gehabt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen liebe Anke,
    was für ein toller Block - gefällt mir super gut! Schön, daß dir Katrin mit dem Stöffchen aushelfen konnte!
    Allerliebste Grüße, Deborah

    AntwortenLöschen
  25. Dein Sonnenaufgang sieht Klasse aus, der Wasserstoff passt super dazu.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen