Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Sonntag, 28. Juni 2015

etwas Leckeres - wenig Genähtes

Überall blüht der Hollunder prächtig und duftet so wunderbar.
Ich pflücke mir ab und zu einige Blüten ab und 
stecke sie als Begleiter zu einer einzelnen Rose in die Vase.

Die Blüten sind aber auch noch für vieles Andere gut.
Kreative Köche kreieren damit so manche Leckereien.
Im SH-Magazin wurde kürzlich ein Rezept für ein Hollunder-Mousse gezeigt.
Das klang so lecker, da konnte ich nicht widerstehen.
 
 
Gut, wenn alle Zutaten im Hause sind!

 Garniert habe ich das zartcremige Hollunderblüten-Mousse
 mit einer Handvoll frischer Erdbeeren. Hmmmm, lecker!

Wer nun auch Lust auf diesen Gaumenkitzel bekommen hat, 
der klickt einfach HIER und zaubert sich auch so ein Mousse.

Genäht habe ich nur wenig.
Ein neuer "Wiener Walzer-Block" ist fertig geworden.


 Das schöne Wetter lud zum Fotoshooting in den Garten ein.

 Einige der vielen aufeinander treffenden Spitzen
 waren ganz schön kniffelig, und ich bin froh,
dass der Block am Ende doch ganz passabel geworden ist.

***
Das "Little-Butterflies-Top" habe ich inzwischen auch fertig.

 

Nun wartet der kleine Wandbehang nur noch auf´s Quilting.
    Das richtige Quiltmuster muss allerdings noch ein wenig reifen.

Das schöne sonnig warme Wetter
lockt mich zur Zeit allerdings eher in den Garten als an die NäMa.


 
 
Für die kommende Woche wird uns ja Sonne satt versprochen,
da genieße ich immer wieder gerne Zeit im Garten.
Macht ihr es doch einfach ebenso.
Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    ja das mache ich auch, bei dem Wetter bin ich im Garten.
    Leider kann ich hier nirgens Hollunderblüten pflücken, alles voll mit Läusen.
    Ich bin mitten in der Erdbeerernte.
    Dein genähter Block ist wunderschön und die Schmetterlinge gefallen mir sehr sehr gut .
    Ich bin schon auf das Endergebnis gespannt.
    Grüß mir die Ostsee
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    dein Schmetterlingsprojekt ist super schön, die Farben sind wunderbar für die Schmetterlinge ausgewählt.
    Der Wiener Walzer Block sieht auch so klasse aus, tolle Stöffchen und super genäht. Ich bin auch immer froh, wenn die Spitzen alle o.k. aussehen.
    Leckere Holunderblütenmousse, sieht sehr fein aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    das ist schon ein sehr aufwändiger Block und du hast in sehr exakt hinbekommen. Die Schmetterlinge sehen toll aus. Deine Bilder aus dem Garten sind wunderbar. Geniese die schönen Tage im Garten.
    Nun klicke ich mich mal zu dem Holunder-Rezept denn ich habe noch ein Glas mit Auszug daraus im Kühlschrank stehen.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,

    dein "Wiener Walzer-Block" sieht einfach toll aus...und auch der Schmetterlingsquilt ist wunderschön (wie groß ist er?).Ja, im Garten ist es nun besonders schön...ich habe gestern, bei herrlichem Wetter, meine Handarbeit mit auf die Terrasse genommen...;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Mjammie!
    Das sieht ja lecker aus!!!
    Und du hast doch ne ganze Menge genäht!!!
    Deine Schmetterlinge sind zuuuu schön!!!
    :-D
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    die hübschen kleinen Schmetterlinge haben offensichtlich auch einen gewissen Suchtfaktor...,Frau trifft sie z.Zt öfter an. Auch Dein neuer Wiener Walzer Block ist wieder so schön geworden. Dazu dann noch traumhafte Rosen im Garten und ein sehr appetitlich aussehendes Holundermousse, mmmh. Das Rezept schaue ich mir gleichmal an, denn Holunder wächst auch in unserem Naturgarten.
    Ganz liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    stimmt, bei dem schönen Wetter muss man einfach im Garten sein. Ich habe dabei gestern über ein neues Handnähprojekt nachgedacht --- das geht dann auch auf der Terrasse.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Du hast einen sehr schönen Garten !
    Vielen Dank fürs Rezept, das habe ich mir gleich ausgedruckt :-)
    Den Schmetterlingsquilt finde ich auch sehr schön...ohhhh ich muß widerstehen.....
    Liebe grüße Birgit




    AntwortenLöschen
  9. Bei schönem Wetter zieht es mich auch immer nach draußen, und an der Nähmaschine bekomm ich dann nicht viel fertig. Aber man muss das schöne Wetter genießen, man weiß ja nie wie lange es bleibt!
    Du hast einen schönen Garten, das Mousse sieht lecker aus und der neue Block gefällt mir auch.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Mmmhhh, das klingt ja lecker, und deine Fotos lassen mich dahinschmelzen ;-)
    Der neue Block sieht toll aus, die Butterflies auch, und deine Gartenfotos sprechen wie immer für sich!!!
    Herzlichen Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Nee, nee, Anke, so geht das aber nicht. Holundermousse... und ich bin nicht eingeladen??????? Dein fertiges Top ist wunderbar.

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde ja nicht, daß du wenig genäht hast. Die Ergebnisse sind doch passabel, vor allem das Schmetterlingstop gefällt mir gut. Und die Mousse war bestimmt lecker ;-).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    die Schmetterlinge sind ja ganz bezaubernd, natürlich auch dein DJ-Blöckchen. Das passende Rezept für die heißen Tage hast du auch schon gefunden, sieht sehr lecker aus.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Also ich muss Petruschka recht geben, wenig genäht hast du im Vergleich zu mir nicht. Dein Wiener Walzer Block schaut supi aus und das Schmetterlingstopp kannst du nach Quilting und Binding annähen gerne zu mir schicken. Hihi. Das gefällt mir ausnehmend gut. Und ic bekomme ja einfach nix fertig, seufz. Zur Zeit macht der Garten einfach zuviel Arbeit. Täglich ca. 2h mit dem Schlauch auf Achse und ständig Erdbeeren pflücken. Muss gleich wieder raus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Anke,

    die Schmetterlinge passend zum Wetter! Sie sehen wirklich toll aus, großartig!
    Holundermousse, noch nie probiert aber hört sich sehr lecker an! Jetzt muss ich nur noch wissen wie ich das mache?! mmmh

    AntwortenLöschen
  16. I love the look of the block in this post and also the butterflies look great..........

    AntwortenLöschen