Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Montag, 17. April 2017

Österliche Grüße und Segelklar!

Österliche Grüße will ich auch noch ganz schnell schicken,
 auch wenn das Osterwochenende bereits am Ausklingen ist.

 Die Ostereier im Garten schaukeln heftig im eisigen Wind, 
und es ist schon ein Wunder, das keines davon heruntergestürzt ist.
 
Gesellschaft haben die Ostereier auch noch bekommen,
 allerdings nur für einen kurzen Moment, 
dann wurde es der neuen Mother-Earth-Rosette zu heikel! 
 
Was ich sonst so gemacht habe?
Viel blaue Farbe habe ich auf Ruderblatt und Unterwasserschiff verstrichen,
und inzwischen ist unser liebstes Spielzeug für die neue Segelsaison klar! 
 
 Bei kräftigem böigem Wind und 8 Grad Lufttemperatur
ging es am Sonnabend zum ersten Mal die Schlei entlang auf Törn. Brrrr...!

Nach der Überführung an unseren Sommerliegeplatz
 gab es eine angemessene Belohnung. 
Heißen Kaffee und leckeren Kuchen, hmmmmmm.....!!!
 
Das Wetter überraschte uns allerdings immer wieder mit neuen Schauern
 und hat ganz klar "Luft nach oben".
 
Wie gut, dass wir im Hafen unter der großen Sprayhood 
einigermaßen geschützt sitzen können,
so kann dem Kuchen und uns nicht all zu viel passieren. *lach*

Den Ostermontag genieße ich nun in der warmen kuscheligen Stube und
 wünsche Euch allen einen entspannten restlichen Ostermontag.
 
Herzliche Grüße Anke
 

Kommentare:

  1. liebe Anke schöne Bilder zeigst du , bei dem Wetter ja kein Vergnügen, obwohl die Sonne öfter lachte. Und doch sieht man es hat auch Spaß gemacht!
    Ich bin gerade auch außer Gefecht,mit Schnupfen, Husten, Halsweh Fieber.. so richtig heftig hat es mich trotz Grippeimpfung erwischt.
    heute das erst Mal wieder hoch, aber noch matt.. Du solltestest doch noch einen schönen Oster - Gruß bekommen von Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    das Wetter war in der Tat alles andere als frühlingshaft. Dein Platz auf dem Boot sieht sehr einladend aus und die neue Rosette ist besonders gut gelungen !

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Segelwetter sieht für mich anders aus, aber eine tolle Rosette.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. OOh ihr wart wieder / schon unterwegs?
    Wie toll ist das denn?!?
    Und schön, dass du auch wieder am sticheln bist!
    Ich bin auch wieder dran grnsÜ
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    schön schauen Schiff 🚢 und Rosette aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    ich habe an Euch gedacht als wir die ersten Segler auf der Ostsee gesehen haben! Ganz schön frisch... :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Rosette ist hammer! Die Stoffe sind super dafür. Gefällt mir gut.

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  8. Ihr habt den Kuchen draußen gegessen? Boah, Ihr seid aber knallhart zu Euch. Schön für Dich, daß die Segelzeit wieder beginnt, da ich weiß, wie sehr Du sie liebst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  9. Dem Kuchen kann nicht viel passieren?????? Na in dem Falle möchte ich trotzdem kein Kuchen sein;-)auf dem Schiff bei böigem Wind und sei es nurauf dem Fluss, allerdings möchte ich auch nicht sein.Bei Kaffee und Kuchen, von mir aus auch warm eingepackt uznter dem großen Dingens da, das schon ;-) Scheinbar picke ich mir gerade die Rosinen aus dem Kuchen!
    Eine schöne Segelsaison wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke, wow was für ein tolles Muster und die Farben hast du sehr gut dazu ausgesucht, klasse. Gut das die Zeit auf dem Wasser wieder losgeht, das ist einfach klasse egal was für Wetter ist. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön wieder das Boot zu sehen. In der Tat ist es noch etwas frisch. Aber das wird bestimmt noch.

    AntwortenLöschen
  12. Es war bestimmt noch kälter, als es bei dir klingt. Aber bestimmt hast du es sehnlichst erwartet. Und die Stoffe der Rosette wie dieses auch selbst sind zauberhaft.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Toll sieht deine fast fertige Rosette jetzt schon aus, liebe Anke, toll, dass ihr euch vom Wetter nicht habt abhalten lassen, euren ersten Törn zu starten. Mmmhh, und die Torte sieht herrlich aus.
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Das Wetter hat noch immer Luft nach oben!
    Dennoch sieht deine Rosette ganz wunderschön aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anke,
    Segeln eine Leidenschaft in jungen Jahren, ich kann dich dan voll verstehen. Wetter muss ja auch mal wieder besser werden.
    Die Rosette wirkt durch die Auswahl deiner Stoffe, sehr schön und edel.

    Alles Liebe Uta

    AntwortenLöschen