Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Mittwoch, 28. Februar 2018

Februar Tischset

Hoppla, da habe ich fast mein Februar Tischset aus den Augen verloren.
Na ja, der Februar ist mit 28 Tagen ja auch etwas kurz geraten. ;-)

Bevor es mit dem Nähen losging, bin ich in meine Restekiste abgetaucht.
Da lagen so schöne Dreiecke, die geradewegs darauf warten, unter die Nadel zu kommen.

 Es entwickelt sich etwas Gutes aus den hellen und blau gemusterten Dreiecken. 

So zusammen genäht gefällt es mir schon sehr, und....

  ...damit hatte ich dann auch bereits die Basis für das Februar-Set vor mir liegen. 



Als Tischset werden die Dreiecke nun den Frühstückstisch verschönern.
Zugegeben, ein wenig habe ich noch zu tun.
Ihr habt bestimmt bemerkt, dass ich bisher nicht gequiltet habe und das Binding fehlt.
 Das werde ich am Wochenende erledigen. 
Doch heute wollte ich noch schnell den Post
 für Valomeas Februar Link-Party "Sets around the Year" schreiben.
Nun versteht ihr mich bestimmt: Der Februar hat einfach zu wenig Tage.....*lach*.

Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    dein Set ist sehr schick geworden - es wirkt sehr edel durch die Dreiecke und es hat auch so ein wenig was von Marmor.
    LG ,Rike

    AntwortenLöschen
  2. Na.... das lassen wir ausnahmsweise gelten, weil der Februar so wenige Tage hat! *lach*
    Die blauen Dreiecke machen sich wunderbar in der Fläche, das wird ganz wunderschön, ein bisschen eiskalt und mit Eisblumen an den Fenstern....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Oh das wird schön! Freue mich schon auf das Endergebnis!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    ich liebe solche Projekte ja auch, die sich zufällig in der Restekiste finden lassen----und wo dann etwas Tolles draus wird....so wie mit deinem Februar-Set. Wenn es erst gequiltet ist und das Binding drumherum, wird es ein tolles Set sein.
    Ja du hast Recht, der Februar ist immer so kurz...dafür hast du nun im März etwas länger;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke, in der Restekiste kramen und dann sowas schönes zaubern. Ich bin begeistert :-)

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Tja, so ist das mit den vielen Hochzeiten - ich spreche aus Erfahrung. Die Idee mit den Dreiecken gefällt mir auch sehr gut. Die Restarbeiten sind bestimmt schnell erledigt und wir können das fertige Set bestaunen.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke,
    ich liebe diese Farben und bin schon gespannt, wie du quiltest.
    Dann nicht vergessen , das Set fertig zu zeigen *lol*
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  8. Also dein Anfang gefällt mir schon mal sehr gut, Bin auf das fertige Stück schon gespannt. Daran sieht man aber auch, dass schon einfache Varianten eine tolle Wirkung haben können.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  9. Das Tischset wird total schön. Ich freue mich auf das fertige Teil.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  10. Das Tischset gefällt mir richtig richtig gut!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Das wird ein schönes Set, die Farbkombination gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke, da hast du schöne Stoffe genommen und genäht gefällt mir sehr gut. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schick, und auch gleich ein paar Reste verarbeitet.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Ein schönes Tischset, auch ungequiltet.

    AntwortenLöschen
  15. Es ist immer gut, wenn man schöne Resten rumliegen hat - dein Set beweist es! Sehr schöne Farben! Danke für deine lieben Worte bei mir und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen

Hinweis zur Kommentarfunktion:
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden. Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Darüber hinaus behalte ich mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.