Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Dienstag, 14. Januar 2020

altes Projekt - SfSzZ 2020

Hallo ihr Lieben,
bei Durchsicht meiner UFO´s im Dezember 2019 fiel mir auch ein Projekt 
aus dem Jahr 2017 wieder in die Hände - der Millefiori oder Passacaglia Quilt.


Nach über zwei Jahren Pause wird es nun aber wirklich Zeit,
an dieses Projekt wieder mit neuer Energie heranzugehen.

 Der Anfang ist gemacht!
Für mich ist es damit das perfekte Projekt,
 um "Stich für Stich zum Ziel" zu gelangen.


Mit einem regelmäßigen Termin - jeden 2. Dienstag im Monat - 
will uns Doris mit ihrer Linkparty
"Stich für Stich zum Ziel 2020" begleiten, motivieren und anspornen.

 Stich für Stich zum Ziel 2020

Ich kann mir gerade sehr gut vorstellen, wieder öfter an diesem Quilt zu arbeiten.
Für ein Leben in der UFO-Kiste ist mir die bisherige Arbeit auf jeden Fall zu schade.
Also werde ich ab jetzt regelmäßig hier über meine Fortschritte berichten.

Doris hat auf ihrer Linkparty noch viele andere spannende Projekte eingefangen.

Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    ja mach unbedingt weiter - egal wie lange es dauert - der wird wunderschön! Ich habe erst vor kurzem einen quilten dürfen....der ist ein Prachtstück - also dranbleiben.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. Hihi am Millefiori bin ich ja auch grad dran ;-)
    Nur anders *grins*
    Bin gespannt wie es bei dir weiter geht!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    ach, wie schön! Deinen Millefiori mochte ich immer ganz besonders wegen der schönen harmonischen, erdigen Farben. Auch wenn dieses UFO uns noch lange begleiten wird, lohnt es sich, es rauszukramen und ein bisschen dran weiter zu sticheln.
    Viel Spaß mit den kleinen Zacken! *lach*
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    ich freue mich, dass du dabei bist.
    Ja, dieser wunderschöne Millefiori darf auf keinen Fall länger in der UFO-Kiste bleiben. Dafür ist er wirklich viel zu Schade!
    Bleib dran und viel Spaß daran.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hast ja doch schon viel geschafft, wie ich im letzten Café sehen konnte. Ich würde mich freuen, wenn Du es immer wieder mal anpackst und ich es vielleicht dieses Jahr noch fertig sehen könnte.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Das sehe ich genauso, liebe Anke, viel zu schade für die UFO-Kiste.
    Viel Spaß beim weiteren werkeln damit.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, der verdient es wirklich fertiggemacht zu werden.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Ja mache mal. Bei mir ist der noch nicht mal angefangen, eine Nafo also ...hihi...

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das ist eine gute Entscheidung daran weiter zu arbeiten. Viel zu schade für die UFO-Kiste. Regelmäßiges Zeigen motiviert da bestimmt.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Das ist ja ein ganz toller Quilt! Ich hatte die Teile schon in Nanas Blog vom Cafe Fingerhut bewundert. Naehst Du das mit Hand?
    Gruesse,
    Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Hi Anke,ja mach unbedingt weiter. Das ist ein so langwieriges Projekt, dass man zwischen anderen Projekten gern mal daran arbeitet und jedes Mal das Gefühl hat, wieder eine (kleine) Etappe abgeschlossen zu haben. So peu a peu wird das was.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  13. Hej liebe Anke,
    Das ist eine echte fummelarbeit, aber so toll! Du musst unbedingt weitermachen...das wird schon werden ☺❤ganz lg aus Dänemark,Ulrike :0

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    toll, dass du dieses Projekt wieder angehen und weiter daran arbeiten wirst. Es wäre zu schade, wenn du es nicht fertigstellen würdest.
    Herzliche
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anke,
    auch ich finde, dass es dieses Projekt verdient hat, dass du dich wieder damit beschäftigst, der Anfang für 2020 ist gemacht und sieht toll aus. Ich bin schon jetzt auf weitere Fotos gespannt und grüße dich ganz herzlich,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke, da hast du Recht, dieses Projekt ist viel zu schade für die Ufokiste. Der Anfang ist gemacht und ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Beiträge zu deinem Millefiori.

    AntwortenLöschen

Hinweis zur Kommentarfunktion:
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden. Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Darüber hinaus behalte ich mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.