Ankes Seesterne

Ankes Seesterne - Patchworks & andere Basteleien

Donnerstag, 31. Januar 2019

Ufo Abbau im Januar 2019

Geschafft!!!
Das erste UFO aus meiner umfangreichen Sammlung hat es geschafft.
Es ist vor ein paar Tagen endgültig gelandet und 
darf sich nun als großer Kuschelquilt präsentieren.
Achtung Hinweis:
 Dieser Post könnte Werbung enthalten wegen Namensnennung und Verlinkungen zu anderen Blogs. 
Für die Veröffentlichung dieses Posts bekomme ich keine Vergütung.


Doch es war ein sehr, sehr langer Weg bis hierher, 
denn insgesamt hat es fast sieben Jahre gedauert, bis der Quilt nun endlich fertig wurde.

 
Im März 2012 verliebte ich mich in diese wunderschönen Stoffe von Stof.
Sofort machte ich mich an´s Zuschneiden und nähte die ersten Quadrate für den Quilt.


 
Dann lagen die Quadrate lange im Schrank, bis ich Sie 2016 wieder entdeckte.
Allerdings fehlten für ein Quilttop noch so einige Quadrate, 
die erst einmal genäht werden sollten und anschließend begradigt wurden.
 
Im Oktober 2016 nahm ich die fertigen Blöcke mit zum Nähtreffen nach Plön.
Das Layout konnte ich hier gut auf Tischen auslegen und  bequem hin und her schieben.
 
Anschließend habe ich die Reihen zusammen genäht.
Und auch so manches Teilstück wieder getrennt, weil es unheimlich schwierig war,
 den Überblick über die Reihenfolge zu behalten. 
Anschließend gab ich den Quilt zum Quilten an Nana.
Als der Quilt wieder zurück war,
 brauchte eigentlich nur noch das Binding angenäht werden. 

Eigentlich!-
Hat nicht gleich geklappt und der Quilt tauchte für fast zwei Jahre wieder als UFO ab.

 Im Januar habe ich nun endlich das Binding zugeschnitten, 
zu einem ca. 8 Meter langen Stück zusammengenäht und den Quilt damit eingefasst.


Zum Glück gibt es diese wunderbaren Klammern, und 
das Binding lässt sich bequem auf der Rückseite mit kleinen Stichen von Hand annähen.


Jetzt ist der Quilt endlich fertig!
Als Abrundung bräuchte er nur noch einen schönen Namen.
Da fällt mir sicher auch noch etwas ein.

Froh und glücklich verlinke ich mein fertiges UFO 2019 jetzt mit


Schaut gerne einmal bei ihr vorbei, da kommen viele schöne Schätze wieder an´s Tageslicht.

Herzliche Grüße Anke

Kommentare:

  1. Dornröschenquilt... Du weißt doch, es dauerte auch bei ihr 100 Jahre, bis der Prinz kam. Dein Quilt war dann doch schneller :))))))))

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke, da passt der Spruch doch gut - was lange währt wird endlich gut. Hauptsache der schöne Quilt ist nun fertig, er sieht toll aus, die Stoffe gefallen mir auch sehr gut.
    Schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke, ja, manche Quilts brauchen etwas länger und sind dann um so schöner!
    Dann fragt man sich warum hat das jetzt so lange gedauert. Egal, jetzt ist es geschafft und du hast einen wunderschönen Quilt. In die Farben hätte ich mich auch verliebt!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja!
    An das Trennen erinnere ich mich auch noch :-)
    Schön, dass der Quilt nn endlich genutzt werden kann :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. liebe Anke an das Zusammenstetzen in Plön erinnere ich mich auch noch sehr gut. Der hat aber wirklich lange im Quiltkeller oder in der Bilge gereift, bis er nun fertig wurde! Sehr schön wirken die vielen Farbabstufungen, liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Schade das der schöne Quilt so lange warten mußte.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    ein wirklich schöner Quilt! Toll, dass er fertig geworden ist!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    Herzlichen Glückwunsch....wie schön dein Quilt doch ausschaut...und schön das er nun fertig geworden ist und du ihn nutzen kannst. Mein jetziger JeansHemdenQuilt ist auch schon einige Jahre her...doch was lange währt, wird endlich gut;-).

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke
    Super schön ist dein Quilt geworden und ein UFO gelandet, sprich erledigt, herzlichen Glückwunsch
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,
    was länger braucht, wird um so schöner! Diese Stoffe haben es verdient gesehen zu werden! Ein toller Quilt.
    Viel Spaß daran und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,
    da gratuliere ich aber zu dem schönen Quilt. Jetzt wünsche ich Dir ganz viel Freude mit diesem wunderbaren Werk.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anke,

    dass ist doch schon mal ein klasse Einstieg ins Jahr 2019 ..... ein so wunderschöner Quilt musste einfach fertig genäht werden! Gratulation dazu.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    sooo ein schöner Quilt! Mir gefallen die Farben und das Muster sehr. Ich wünsche Dir viele gemütliche Stunden mit ihm. Der Beginn des neuen UFO-Abbaujahres ist Dir gut gelungen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein schöner Quilt. Gut dass du ihn aus dem Ufodasein befreit hast.

    AntwortenLöschen
  15. Ein gut gereifte Quilt ist schon was tolles. Glückwunsch zur Fertigstellung.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Wie wunderbar, wenn man ein so lang gelegenes Ufo endlich fertig hat und es so gut gelungen ist. Ich freu mich sehr für dich, dass du dich jetzt glücklich darunter kuscheln kannst.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    WOW was für ein wunderschöner Quilt!! All die kleinen Felder, was für eine Arbeit. Hast du sie gezählt? Ich freue mich mit dir über dein vollendetes UFO. :-) Einen schönen Tag für dich.

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen

Hinweis zur Kommentarfunktion:
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden. Du kannst den Kommentar jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht. Darüber hinaus behalte ich mir vor, nach eigenem Ermessen Kommentare zu löschen.